Sie befinden Sich hier:

Baden-Württembergische Literaturtage Ettlingen - Krimiabend mit Arno Strobel, Romy Hausmann, Oliver Bottini, Rainer Granzin - Ettlingen

Beginn:
26.11.2021, 20:00 Uhr
Ende:
-

Baden-Württembergische Literaturtage Ettlingen - Krimiabend mit Arno Strobel, Romy Hausmann, Oliver Bottini, Rainer Granzin in Ettlingen

Einen hochspannenden Abend mit viel Thrill, Crime und passender Musik bieten die Autor*innen Arno Strobel, Romy Hausmann und Oliver Bottini gemeinsam mit dem Musiker Rainer Granzin.

Arno Strobel liest: "Mörderfinder - Die Spur der Mädchen"
Mit dem Schreiben begann Arno Strobel erst im Alter von fast vierzig Jahren. Nach ersten Schritten unter einem Pseudonym erschien Ende 2007 im Deutschen Taschenbuch Verlag „Magus – Die Bruderschaft“, ein Thriller über den Vatikan, für den er auch in Rom recherchiert hatte. 2010 wechselte er zum Fischer Taschenbuchverlag, wo mit Der Trakt sein erster Psychothriller erschien. Seither erreichten alle seine Bücher hohe Platzierungen in der Spiegel-Bestsellerliste. Mit Abgründig erschien im März 2014 sein erster Jugendthriller im Loewe Verlag. 2017 erschien die von Strobel verfasste Romanadaption der Thriller-Fernsehserie You Are Wanted.

Romy Hausmann liest: "Marta schläft"
Romy Hausmann, Jahrgang 1981, hat sich mit ihrem Thrillerdebüt ‚Liebes Kind‘ (Februar 2019) sogleich an die Spitze der deutschen Spannungsliteratur geschrieben: ‚Liebes Kind‘ landete auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste, Übersetzungen erscheinen in 15 Ländern. 2019 erhielt sie den Crime Cologne Award 2019, die Filmrechte wurden hochkarätig verkauft. ‚Marta schläft‘ ist ihr zweiter Thriller. Romy Hausmann lebt mit ihrer Familie in Stuttgart.

Oliver Bottini liest: "Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens"
Oliver Bottini wurde 1965 geboren. Für seine Romane erhielt er zahlreiche Preise, u. a. den Krimipreis von Radio Bremen, den Berliner »Krimifuchs«, den Stuttgarter Krimipreis und fünfmal den Deutschen Krimi Preis, zuletzt 2018 für ›Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens‹. Bei DuMont erschienen außerdem ›Der kalte Traum‹ (2012) und ›Ein paar Tage Licht‹ (2014) sowie die Kriminalromane um die Freiburger Kommissarin Louise Bonì. Oliver Bottini lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main.
Rainer Granzin spielt

Für die passende musikalische Atmosphäre des Abends sorgt der in Ettlingen lebende Musiker Rainer Granzin am Flügel. Granzin verfügt über reiche Erfahrungen in vielen musikalischen Bereichen, unter anderem im Jazz und in der Weltmusik. Er spielte in verschiedenen Formationen und unternahm weltweite Konzertreisen. Zahlreiche eigene CD-Produktionen sowie Aufnahmen als Gastmusiker für andere Künstler zeugen von seiner Vielfalt und Kreativität, die er sich als freischaffender Künstler immer bewahren konnte. Seine Offenheit gegenüber nahezu allen Musikgenres ließen seinen ganz eigenen Stil und seine Vielfältigkeit im Instrumentarium wachsen und gedeihen.

Foto: © HP Merten Fotodesign

Tickets für diese Veranstaltung bei www.reservix.de kaufen
Preis pro Ticket: ab 16,00 € *
Versandart: Postversand Selbstabholung
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten:
Servicegebühren (pro Bestellung): 2,00 €

Versandkosten (pro Bestellung): 2,00 €

Zusatzgebühren:
- Versand Inland - per Einschreiben: 3,90 €
- Versand EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €
- Versand Weltweit (per Einschreiben): 11,90 €

- Werbung -
Bilder

Aktuell sind noch keine Bilder vorhanden.

 

- Werbung -
Adresse

 

Ähnliche Veranstaltung suchen
... nach Thema
Kunst & Kultur
Lesung

Diese Veranstaltung...
Soziale Netzwerke
Version
Hinweis: Der komplette Veranstaltungseintrag mit allen angegeben Informationen und Bildern wurde direkt vom Veranstalter bzw. Ticketanbieter bei uns eingetragen. Es erfolgte keine Prüfung durch uns. Für die Korrektheit dieser Daten wird keine Gewähr übernommen.